Start frei für die 4. Mainzer Christophorusfahrt 2017. In diesem Jahr widmen wir uns 500 Jahre nach der Bekanntgabe seiner 95 Thesen dem Reformator Martin Luther. Auf seinen Spuren sind wir unterwegs und laden zum ersten Mal zusätzlich zur Tagesfahrt am verkaufsoffenen Sonntag auch zu einer zweitägigen Vorreise an die Wartburg. 


Sonntag 30.4.: Mainzer Christophorusfahrt - auf den Spuren Luthers

Entlang des Lutherweges geht die Strecke mit unseren Oldtimern, Youngtimern, Motorrädern und erneut auch mit umweltfreundlichen Elektro-Fahrzeugen von Mainz durch das hessische Ried mit Nauheim, Trebur und Gernsheim bis zur Lutherstadt Worms. Zurück fahren wir ein weiteres Teilstück des Lutherweges entlang bis Oppenheim und von dort zum Mainzer Domplatz und beschließen die 4. Mainzer Christophorusfahrt.

Teilnehmer

Dabei darf jeder mit einem Youngtimer, einem Oldtimer oder Motorrad sowie wie vergangenen Jahr auch mit einem E-Mobil. 

 

Gebühren

Passend zum Lutherjahr kostet die Teilnahme 15,17 Euro pro Person und wird vollständig an die Pfarrer-Landvogt-Hilfe gespendet. Dafür erhalten Sie auch 2017 ein Roadbook und eine geweihte Christophorus-Plakette. 

 

Anmeldung

Anmeldung als PDF-Format hier

Ausschreibung als PDF-Format hier

Fragen an info@mainz-citymanagement.de

© Landeshauptstadt Mainz
© Landeshauptstadt Mainz


Luther-Erlebnisreise zur Wartburg

Auf den Spuren des großen Reformators reisen wir am frühen Morgen von Mainz nach Eisenach. Über Friedberg, Alsfeld und Bad Hersfeld folgen wir dem Lutherweg bis zur Wartburg. Luthers zeitweiser Zufluchtsort feiert das Jubiläumsjahr mit zahlreichen Programmpunkten und wir dürfen in Thüringen als Gast des Tourismusbüros Eisenach dabei sein. In den Leistungen enthalten ist die Übernachtung im Doppelzimmer im Eisenacher Zentrum inklusive Frühstück, vollständiger Reisebegleitung, Stadtführung, Besichtigung der Wartburg und des Lutherhauses, einem gemeinsamen Abendessen sowie kleineren Überraschungen. Melden Sie sich bitte rasch an, da wir nur eine begrenzte Anzahl an Zimmern zur Verfügung haben. 

Teilnehmer

Dabei darf jeder, der mit eigenem Fahrzeug zur Wartburg fahren möchte. 

 

Gebühren 

Passend zum Lutherjahr kostet die kleine Lutherreise 151,70 Euro pro Person. Darin erhalten ist die Übernachtung im DZ (EZ zzgl. 49 Euro), ein Frühstück und ein Abendessen sowie alle Eintrittsgelder und Führungen.  Getränke und weitere Mahlzeiten gehen extra. 

 

Anmeldungen ab sofort (begrenzte Teilnehmerzahl) formlos unter Angabe der Vor- und Nachnamen der Teilnehmer, Adresse, E-Mail und einer Telefonnummer sowie etwaiger Sonderwünsche und Ihrer Fragen an info@mainzer-christophorusfahrt.de

 

Fotograf: André Nestler
Fotograf: André Nestler